"Freude an der Bewegung. Im Wechsel von Kraft und Ruhe zu einem klaren Geist und zufriedenen Selbst finden."

          

Glück und tiefe Freude sind Schätze in unserem Inneren, die immer da sind - auch wenn wir im Außen mit Herausforderungen und Leid konfrontiert sind. Indem wir Yoga üben, bewusst atmen und tief entspannen, können wir diesen Zugang frei halten und die heilsame Wirkung von Yoga erfahren.

Für Iris ist Yoga ein Erfahrungsweg. Auf der Matte wie im Alltag dürfen wir die Qualitäten Maitri (Liebe), Karuna (Mitgefühl), Mudita (Heiterkeit) und Upeksa (Gleichmut) entwickeln.

Regelmäßiges Üben wirkt sich auf den Körper, den Geist und die (innere) Haltung aus. Eine Erfahrung, die Iris teilen möchte. Mit Hingabe, voller Freude und drei Klangschalen.

Iris hat ihre 4-jährige Ausbildung im Yogazentrum Innsbruck (A) bei Nura und Michael Kissener absolviert. Sie praktiziert Hatha Yoga. Mal dynamisch, mal länger in den Positionen verweilend. Generell übt sie sich in der Kunst, Yogaübungen individuell, kompetent und kreativ anzuleiten. Frei von Akrobatik, religiösen Bezügen und Esoterik. Der Fokus liegt auf der inneren Wahrnehmung und einer gleichmäßig fließenden und ruhigen Atmung. 

Dynamische Flows, befreiende Atemübungen und eine Tiefenentspannung sind Bestandteil jeder Stunde.

 

Aus- und Fortbildungen:

Yogapraxis seit 2001

2011-2015 Ausbildung zur Yogalehrerin BYO/EYU im Yogazentrum Innsbruck (A)

2013 Yoga und Spiraldynamik bei Eva Hager-Forstenlechner

2015 Yoga mit Schwangeren (Berufsverband der Yogalehrenden in Österreich, BYO)

2017 Prüfung und Zertifizierung nach Deutscher Standard Prävention (§20 SGB V)

2018 Yoga in der Schwangerschaft bei Cornelia Slisch (Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland, BDY)

2018 Yoga und emotionaler Hunger bei Franziska Krusche (Yoga & Psychology)

2019 Healing Touch – Thai Yoga mit Tobias Frank und Sammy Adams

 


 Kursangebot von Iris  

 

Iris Höntzsch
Yogalehrerin BYO/EYU
zertifiziert nach Deutscher Standard Prävention (§20 SGB V)

Fragen gerne telefonisch oder per E-Mail

✆ +49 (0)176 8233 0309  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

www.aoum.yoga

 

 

Quellennachweis Bilder (v.l.n.r.): 1. © Fizkes/Fotolia 2. © Hannah Fee/Privat 3. © Zabanski/Fotolia 4. © Roland Haschka/Privat

Zum Seitenanfang